Heute gemeinsam laufen, am 14. Juni gemeinsam streiken!

Medienmitteilung Frauen*Streik Basel

Am 5. Mai fand in Basel der 3. Frauenlauf statt.
«Ohne Frauen läuft nichts» – das Motto des Basler Frauenlaufs trifft den Nagel auf den Kopf! Gerade im Sport werden Frauen* aber noch immer diskriminiert, unterbezahlt und aufgrund ihres Aussehens bewertet und kritisiert.
Wir laufen mit!

Ob in der Kategorie 5km, 10km oder Walking, Frauen* laufen durch die Stadt – in ihrer ganzen Unterschiedlichkeit betreffend Körperlichkeit, Herkunft, Lebensgestaltung und Alter.

„Heute gemeinsam laufen, am 14. Juni gemeinsam streiken!“ weiterlesen

Wanted: Performances am 4. Juni (Kaserne Basel)

Liebe Künstlerinnen,
Wir – das Frauen*streik Komitee Basel brauchen Eure Unterstützung!
Die Kaserne Basel stellt uns am Dienstag 4. Juni 2019 im Foyer des Rossstalls ihre Bühne zur Verfügung, um einen Solidaritätsabend zu organisieren.

Mit diesem Anlass möchten wir unsere Forderungen für den 14. Juni in einer lustvollen, provokativen und kreativen Form auf der Bühne den Menschen in Basel präsentieren und unsere Streikkasse noch mal so richtig füllen. Denn der Streik kostet.
Wir suchen kurze künstlerische Interventionen für diesen Abend, die unsere queerfeministischen Anliegen zum Ausdruck bringen.
Den nationalen Appell mit seinen 17. Artikeln findet ihr im Anhang an diese Ausschreibung.
Wir können 9 Künstlerinnen* bzw. Künstlerinnenkollektive à je 10 Minuten einen Auftritt anbieten (Cis-Männer können ebenfalls auftreten, jedoch nur im Kollektiv mit Frauen). Die Idee ist, dass ihr euch ein Thema bzw. einen Artikel auswählt und diesen nach eurem Stil inszeniert.

„Wanted: Performances am 4. Juni (Kaserne Basel)“ weiterlesen

Frauen* Kirchen Streik – Gleichberechtigung. Punkt. Amen.

Am 14. Juni 2019 gehen die Frauen in der Schweiz zum nationalen Frauenstreik auf die Strasse. Wir Kirchenfrauen sind dabei! Und da die Gleichstellung auch in den Kirchen zu wünschen übrig lässt, engagieren wir uns darüber hinaus auch am Samstag und Sonntag. Wir sind überzeugt, dass Veränderung möglich ist. Wenn viele sie fordern und leben, dann wird Gleichberechtigung zur Selbstverständlichkeit. Auch in den Kirchen. Dass sie zu Orten werden, die – auf allen Ebenen – offen sind für alle, mit ihren Stärken und Gaben und ihrer Sehnsucht nach dem Mehr. Wir fordern Gleichberechtigung: Gemeinsames Tun, Entscheiden, Gestalten von Frauen und Männern* auf allen kirchlichen Ebenen. Punkt. Amen.

„Frauen* Kirchen Streik – Gleichberechtigung. Punkt. Amen.“ weiterlesen

Schwesterchen komm streik mit mir!

Medienmitteilung
Mit diesem Wahlspruch forderten am 14. Juni 1991 die Basler Frauen* am schweizweiten Frauenstreik Gleichberechtigung auf ganzer Linie. 28 Jahre später werden Frauen* in der ganzen Schweiz erneut die Arbeit niederlegen und berufen sich dabei auf ihre erfolgreichen Vorgänger*innen. An der vom Frauen*streikkomitee Basel organisierten Podiumsdiskussion erzählen Teilnehmer*innen von damals von ihren Erfahrungen.

„Schwesterchen komm streik mit mir!“ weiterlesen

Dritte Streikretraite

24. März 2010
hunderte Stunden sind bereits in die gemeinsame Arbeit geflossen und so langsam nimmt der Streik Formen an. An diesem Sonntag haben wir uns vor allem der Frage der Mobilisierung gewidmet